Artikel mit dem Tag "Lese"



17. September 2017
Am 30. August haben wir die ersten Rotweintrauben gelesen und am 13. September schon die letzten. Dieses Jahr hat die Weinlese relativ früh begonnen, circa 2 Wochen eher als normalerweise. Das lag daran, dass der Sommer ungewöhnlich heiß und trocken war. Durch die Trockenheit war der Ertrag etwas niedriger und die Hitze sorgte für eine schnelle Reife der Trauben.
28. August 2017
Nach der Reifebestimmung anhand von Zucker und Säure, wurden am Donnerstag die ersten Weißweintrauben gelesen. Natürlich alles mit der Hand, in kleine Lesekisten. Der Vorteil dieser Kisten ist, im Vergleich zu großen Traubenwägen, dass die Beeren nicht zerquetscht werden. Denn sobald irgendwo Saft austritt, beginnen Bakterien und wilde Hefen sofort mit ihrer Arbeit, vor allem bei den warmen Temperaturen hier. Die überall angepriesene Wendung "schonende Traubenverarbeitung" beginnt also...